Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #66 vom 13.07.1997
Rubrik Neu erschienen

Marcia Ball "Let Me Play With Your Poodle"

Rhythm&Blues
(CD)

Die texanische Club-Betreiberin und Meisterin des New-Orleans-Piano outet hier zwar ihre Schwäche für den unsäglichen französischen Schoßhund ("cuddlier than alligators, warmer than flamingos!"), schlägt aber musikalisch - gottseidank! - gänzlich unkuschelige, unwuselige und vollkommen "unpudelige" Töne an: Die stark New-Orleans-Soul-geprägten Songs (neben eigenem Material u.a. von Delbert McClinton, ex-Wet-Willie Michael Duke und Randy Newman) sind allererste Sahne, die Umsetzung besorgt eine gefühlvoll und versiert aufspielende Band mit Mark "Kaz" Kazanoff (sax) und Fabulous-Thunderbirds-Drummer Fran Christina. Nach einer guten Handvoll Alben noch Worte über Mrs. Balls extraordinäres Piano-Spiel zu verlieren, hieße Eulen nach Athen tragen, aber Erwähnung verdient, daß die Lady, der notorische Krittler in der Vergangenheit manchmal ein etwas beliebiges und mitunter zu schmales Stimmchen vorwerfen konnten, auf "Let Me Play ..." sogar gesanglich hochmotiviert wirkt! Marcia Balls stärkstes Album seit der All-Star-Collaboration mit Lou Ann Barton und Angela Strehli "Dreams Come True" (1990)! [bs:@@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus spteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a101678


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de