Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #52 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Sam Brown "Box"

Pop
(CD)

Sieben Jahre sind seit Sam Browns letztem Album vergangen und trotzdem knüpft sie nahtlos an "April Moon" an. Gut gemachte Popmusik, die jenseits von hitmäßigem Strategiedenken liegt und so in einer Welt von radioformattauglichem Einheitsbrei richtig gut tut. Die beiden wichtigsten Menschen auf "Box" sind die beiden Damen: Sam Brown selbst, die eine erstklassige Sängerin mit einer tollen Stimme ist, und Keyboarderin Claire Nicolson, die mit ihrem excellenten Orgel- bzw. Klavierspiel nahezu jeden Song prägt. Zwölf gute und ausgefuchst arrangierte Songs (darunter auch die Gemeinschaftskomposition "I Forgive You" von Sam Brown & Maria McKee - auch zu hören auf deren Album "You Gotta Sin To Get Saved") machen ein ganzes Album lang Spaß, und wer mal wieder Lust auf ein richtiges Popalbum hat, sollte unbedingt zuschlagen. [pb: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a101417


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de