Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #50 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Chuck Prophet "Homemade Blood"

Rock
(CD)

Die Vorgänger "Balinese Dancer" (1993) und "Feast Of Hearts" (1995) waren "Americana"-Meisterwerke, die leider nur von einer kleinen Insider-Schar goutiert wurden, obwohl sie vom kommerziellen Potential her durchaus mit den letzten Tom-Petty- und Pete-Droge-Alben vergleichbar waren. Ein wenig gefrustet obdessen, aber keineswegs entmutigt, wendet sich der begnadete ex-Green-On-Red-Gitarrist mit dem neuen Longplayer wieder stärker zurück zu seinen Garagen-Rock-Wurzeln: Die zwölf ungeschliffenen Song-Rohdiamanten auf "Homemade Blood" hat Chuck Prophet mit seiner langjährigen Weggefährtin Stephanie Finch (Piano, Orgel, Akkordeon und Gesang) und neuen Mitstreitern innerhalb von nur wenigen Tagen eingespielt. Dementsprechend rauh, druckvoll und direkt kommt das neue Material daher: Schörkelloser Gitarrenrock amerikanischer Prägung mit einem Schuß Country, der auch die Green-On-Red-Fangemeinde wieder zufriedener stimmen dürfte. [bs: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a101338


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de