Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #17 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Texas Tornados "4 Aces"

Tex-Mex
(CD)

"Little Bit is Better Than Nada" (Songtitel) - mitnichten, denn die vier Compadres Doug Sahm, Flaco Jimenez, Augie Meyers und Freddy Fender legen sich auf ihrem neuen Album mächtig ins Zeug und überholen mit verschmitzt augenzwinkernder Leichtigkeit spielend so einige bekanntere Konkurrenten aus New Mexico und der Tex-Mex-Szene auf dem Highway in unsere Herzen; auch Willie Nelson bleibt wegen Kraftstoffmangels am Straßenrand liegen. Die vier rockenden Großväter erzählen Border-Stories - Geschichten aus dem trockenen mexikanisch-texanischen Grenzland und vom Rio Grande. Der Spaß und die Spielfreude des betagten Vierers zieht sich durch alle 12 Songs der Platte und überträgt sich rasch auf den Zuhörer. Die Gast-Compadres mit Louis Ortega, Max Braca, Ry Cooder und Jim Dickinson (der die CD auch produzierte) bilden die schmackhaften Sahnehäubchen auf diesem äußerst gelungenen - in Bauch und Bein gehenden - Tex-Mex-Cocktail. gw meint: "4 Aces" ist derzeit "The One I Love The Most" (Songtitel). Ia bueno Compadre! Anspieltips neben den bereits genannten Stücken: "In My Mind" und "The Gardens". [gw: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a100494


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de