Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #12 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Bob Marley "Soul Almighty - The Formative Years Vol. 1"

Reggae
(CD, LP)

Ca. 150 Vocal-Tracks, die Bob Marley mit Rita Marley, Peter Tosh und Bunny Wailer zwischen 1967 und 1968 für Johnny Nashs und Danny Sims' Joda-Label aufgenommen hat, sollen in New Yorker Archiven schlummern. Wenn man den Herausgebern glaubt, wollte man in jenen Tagen amerikanische Studiomusiker (man dropt Namen wie Eric Gale, Bernard Purdie, Chuck Rainey und Richard Tee) Musik dazu einspielen lassen, um Bob Marley den Durchbruch auf dem US-Soul-Markt zu bescheren. Was damals - wahrscheinlich aus triftigen Gründen - nicht fertiggestellt wurde, will man uns jetzt häppchenweise auftischen: "Soul Almighty" enthält 16 angeblich aufwendigst restaurierte und digital remasterte Tracks, darunter 4 bisher gänzlich unveröffentlichte Marley-Songs, wofür man sich seitens der Plattenfirma natürlich tüchtigst selbst auf die Schulter klopft und mächtig die Werbetrommel rührt. Der gründliche Hörtest belehrt einen da eines Besseren: Die Single-Auskopplung "What Goes Around Comes Around", die uns die nächsten (Sommer-)Wochen wahrscheinlich noch bis zum Abwinken radio-und video-mäßig um die Ohren gebrettert werden wird, sowie zwei bis drei andere Stücke sind o.k.; der Rest der Platte läßt qualvolle Erinnerungen an "Free As A Bird" (The Beatles: "Anthology 1" - Do You Remember?) wachwerden und es geht sogar noch schlimmer: Bob und die original Wailers müssen aus dem Hintergrund gegen neuzeitliche Keyboard- und Drumcomputer-Overdubs ansingen, die sich zeitweilig auf dem Sound-Niveau eines Alleinunterhalters bewegen. War es nicht Bob Marley, der einst sang: "Bury The Dead"? Ray Naccari jedenfalls, der den Großteil der musikalischen Neubearbeitung verbrochen hat, muß das wohl geflissentlich überhört haben. [bs]


Permalink: http://schallplattenmann.de/a100313


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de